Dienstag, 30. Oktober 2012

Vintage Karte


Habe heute endlich mal wieder eine Karte gebastelt, das Motiv habe ich schon sehr lange aber fast noch nie benutzt, finde das es nicht gerade einfach zu verarbeiten ist.
Ich hab lange an der Karte rumgehüsert bis es mir so gefallen hat wie es jetzt ist.
Habe sie extra in Brauntönen gehalten weil ich es sehr chic finde :-)

Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Journalpage das Mädchen


Diese Seite habe ich gestern Nacht angefangen und am Tage Fertiggestellt,
da mich das Mädchen so an eine Meerjungfrau erinnert, habe ich noch eine kleine Geschichte dazu geschrieben die frei erfunden ist die mich ein bisschen an mich erinnern lässt.
Hat mir sehr viel Spaß gemacht die Seite zu gestalten obwohl mich die Augen ne menge Nerven gekostet haben *gg*


Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Sonntag, 21. Oktober 2012

Journalpage /Selbstporträt

Anja hatte ein Video eingestellt von Pam Carriker, wo gezeigt wird wie man einfach ein Selbstportrait zeichnen kann.
Ich finde sogar man erkennt mich auf der Zeichnung *gg* hat mir sehr viel Spass gemacht.



Danke fürs Anschauen / thanks for looking

Samstag, 20. Oktober 2012

Journal page/Schwarz weiß


Ich habe mich mal im malen mit Kohle versucht, wollte einfach mal ausprobieren ob das wirklich so viel schwerer als in Farbe ist,
Da ich überhaupt keine Grundkenntnisse im Zeichnen besitze ist die Zeichnung natürlich nicht perfekt, aber immerhin mache ich schon ganz gute Fortschritte mit den Proportionen und der Aufteilung finde ichwird jetzt
Alles Weitere muss ich mir bestimmt mit viel viel Lernen noch aneignen, bin auch stetig am üben :-)






Danke fürs anschauen/Thanks for Looking

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Challenge d'octobre- la cire en finition


I found while surfing through the blogs this challenge blog and found the actual idea of ​​a Heart journal make wonderful.
this is my first heart I've ever made, nor is it perhaps gelugen not soo good, but for now think it's not bad, the image is a napkin which I have applied.
I made ​​the background with colors and neo distress colors, I think I will make gaanz many hearts, this technology is fun * gg *
I'm now the same time set it and I made ​​my first Heart Journal.
I hope you gewfällt as it has become, I'm quite amazed by what has emerged here, also find this technique very interesting watch.
Have a look at the blog of times Lilli Bulle, makes you very wonderful things, I am very excited :-)



Ich habe beim surfen durch die Blogs diesen ChallengeBlog gefunden und fand die aktuelle Idee ein Heart journal zu machen wunderbar.
das ist mein erstes herz was ich je gemacht habe,noch ist es vieleicht nicht soo gut gelugen,finde es aber fürs erste schon ganz gut,das bild ist eine serviette die ich aufgebracht habe.
habe den hintergrund mit neo colors and distress farben gemacht,ich denke ich werde noch gaanz viele herzen machen,diese technik macht spass *gg*
Ich hab mich heute gleich mal daran gesetzt und habe mein erstes Heartjournal gemacht.
Ich hoffe Euch gewfällt wie es geworden ist, ich bin ganz erstaunt was dabei entstanden ist, finde auch diese Wachstechnik sehr interessant.
Schaut Euch mal den Blog von Lillibulle an, Sie macht ganz wundervolle Sachen, ich bin total begeistert :-)
Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Dienstag, 16. Oktober 2012

Journalpage/FLowerpower

Diese Seite hat eine bewegte Geschichte hinter sich,
zuerst war ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis, bis mein mann meinte man könne eventuell die Nase anders malen.
Bei dem Korekturversuch ist natürlich das ganze Gesicht verhunzt und ich konnte es nur noch mit einer total deckenden Schicht aus Acrylfarbe retten wobei leider die Effekte durch den Hintergrund verschwunden sind.
Nun hab ich versucht dem Gesicht doch noch etwas Profiel zu verleihen, ich hoffe das ist mir wenigstens einigermaßen gelungen.
War ja vieleicht ganz nett gemeint der Änderungsvorschlag aber zu viele Köche verderben halt den Brei *grmbl*
Ich hoffe Euch gefällt die Seite trotzdem ein wenig :-)
 
danke fürs schauen/Thanks for Looking

Journal Page/Fischcollage


Habe hier einen strukur hintergrund erstellt,habe verschiedene sachen,wie bast,knoblauchnetz und etwas stoff aufgebracht,dann hab ich es dick mit acrylfarbe übergemalt und hab noch goldene akzente mit dem schwamm hier und da gesetzt,zu guter letzt hab ich meine elemente mit der heißklebepistole aufgebracht,habe mal so maritime assescoires bei ikea ergattert und daraus wurde dann eine unterwassercollage.
die idee dazu stammt aus einem andren forum,ich fand diese idee soo genial das ich es mal probieren musste,und ist gar net so schwer,eigentlich ganz simpel.


Danke fürs anschauen/THanks for Looking

Montag, 15. Oktober 2012

Warten auf den Richtigen

Da mich im Moment privater Stress nervt, war mir nach was Witzigen zu mute.
Diese Damen warten immernoch auf den Richtigen, wie lange das wohl noch dauern mag?! *gg*


Danke fürs Anschauen / Thanks for looking


Sonntag, 14. Oktober 2012

Journalpage/Eva Und EVa


Ich hab es noch mal ( im wahrsten Sinne des Wortes ) mit laufenlassen probiert, ich habe dazu etwas Ölpastellkreide zerbröselt und mit dem Heißluftfön auf den Papier "verlaufen lassen", aus den Formen die sich ergeben haben hab ich dann die beiden Figuren herausgearbeitet.
Also ich bin selber ziemlich erstaunt was dabei herausgekommen ist, währe am tage bestimmt nicht so geworden,
ich bin in letzter Zeit oft Nachts kreativ, weil es dann schön ruhig ist und dann am besten arbeiten kann.
Mein Mann wusste gar nicht so recht was er davon halten soll*Lol*aber die Nacktheit gehört ja auch zum Leben und muss fest gehalten werden*gg*






Donnerstag, 11. Oktober 2012

Halloween-TAG /

Heute hatte ich nochmal Lust ein Halloween-TAG zu machen,
das tag ist für einen tausch gedacht,ich hoffe es gefällt der empfängerin auch.




Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Journalpage Human being


Letzte Nacht habe ich mir eine Menge kreative Videos angeschaut und war dadurch so inspiriert das ich unbedingt eine Journalpage machen musste.
Ich habe mich dieses mal nicht an den Videos orierntiert sonder habe einfach laufen lassen was die Muse hergab :-)
Ich habe Oilpastels auf dem Hintergrund verlaufen lasen und habe aus den Formen die sich ergaben die Figuren herausgemalt.
Mir ist beim anschauen der Videos aufgefallen das die Künstler sich nicht an einer Vorlage orientieren sondern einfach frei laufen lassen ohne sich wahrscheinlich dauernd die Frage zu stellen wie das muss und ob das denn nu so richtig ist ;-), so wirkt auch das Ergebnis irgendwie unverkrampfter finde ich.
Vielleicht gefällt Euch ja die Seite ein wenig, würde mich sehr freuen :-)


Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Dienstag, 9. Oktober 2012

Herbsttag Von claudia inspiriert / VSC Challenge


Da mir claudias tolles herbsttag soo sehr gut gefallen hat und es mich total inspieiert hat,habe ich heute mal ein ähnliches tag gewerkelt,mit dem unterschied das mein herbstblatt aus einer serviette stammt,ich habe es ausgeschnitten auf karton mit serviettenkleber gestrichen,gefönt und dann habe ich es mit den blatt gold embosst.
Auf die idee ist mein Mann gekommen,er sortierte die servietten und war ganz hin und weg als er die schönen blätter fand,also gesagt und getan,ich hätte nie gedacht das das funktioniert,hätte gedacht das blatt fackelt uns ab*gg*
liebe claudia,dankeschön für diese tolle inspieration,vieleicht sollten wir bald mal wieder swappen,hm;)
wer mal bei claudia schauen möchte,hier ist ihr blog,sie macht wirklich wunderschöööne sachen.
http://vonpappe2.blogspot.co.at/
Und weil ich es irgendwie passend fand habe ich damit gleich bei der aktuellen Challenge bei VSC mit gemacht.


Danke fürs anschauen/Thanks for Looking

Montag, 8. Oktober 2012

Tim Holz Hängerchen/Simon sayschallenge


Heute hatte ich mal Lust mit meinen neuen Tim Holz Stempelchen etwas zu machen, dabei kam mir die Idee dieses Hängerchen zu machen.
Das Teil ist aus Wellpappe, mit Distress-Tinten und Gesso auf alt getrimmt, passt auch gut zur neuen challenge bei .simonsaysstampandshow
Ich habe die farbe rusty Hinge benuztt und habe es rostig aussehen lassen,habe die uhr,die flügel und das auto und den hänger mit rusty hinge bearbeitet,damit es rostig aussieht.
Mir gefällt es eigentlich ganz  gut und ich bin zufrieden damit :-)



Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Ohne Stempel

Ich brauchte eine etwas schlichte und neutrale Karte, das war so gewünscht.
In einem Video hab ich dann gesehen wie man schnell eine Karte mit einer gefalteten Rosette ala Tim Holz machen kann.
Ich fand die Idee ganz passend und ganz nett, ist mal völlig ander als meine sonstigen Werke :-)
Ich hoffe Die Karte gefällt Euch ein wenig :-)

 
 
Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Samstag, 6. Oktober 2012

Halloween-TAG-Buch inspiriert von Claudia

claudia hatte ja so ein wunderbares geniales halloween tag buch gemacht,ich war davon so inspieriert das ich es auch mal versucht habe,hier geht es zu ihren blog:

http://vonpappe2.blogspot.co.at/2012/10/tag-album-creepycrawly.html

 hatte ja so ein geniales Halloween-TAG-Buch gezeigt was ich so genial fand das ich es auch mal ausprobieen wollte,
es ist mein erstes TAG-Buch in der Art.
Die Spinnennetze sind Weiß und Schwarz embosst, bearbeitet ist das Cover mit Geso und Distress-Tinten.
Habe die Kanten noch extra schwarz mit Black Shoot gewischt damit es so richtig alt und moderich aussieht.
Vielen lieben Dank liebe Claudia für diese tolle Inspiration.
Buch geschlossen / Seitenansicht
 
Forderansicht

 
Rückansicht
 
Alle TAGs einzeln

 
Danke fürs Anschauen / Thanks for looking


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Lebe deinen Traum

Im FWA Habe ich an einer verlosung teil genommen und habe unter andrem diese tolle schlüsselcollage gewonnen,ist das nicht toll?*freu*
Ich konnte mich nicht zurück halten und habe gleich ein karte damit gemacht,ich hoffe sie gefällt euch ein bißchen :-)

Montag, 1. Oktober 2012

Herbstkarte / Kreative stempelfreunde

Mit dieser Karte möchte ich gerne bei dieser Challenge  teilnehmen wo das Thema Herbstfarben ist.
Den Hintergrund habe ich mit einer neuen Schablone gemacht und habe als Motive die Herbstblätter von Cherrie Pie benutzt.
Ich hoffe es gefällt Euch ein wenig :-)



Danke fürs anschauen /Thanks for Looking

Edgar

Ich habe mal wieder meine Schriftstellerplatte rausgekramt und ein Tag mit Edgar gemacht, finde den Edgar richtig toll und mache viel zu wenig mit dieser Platte.
Die Schreibmaschine ist eine neue Errungenschaft von La Blanche.
 
Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Besucher ab August 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Blog Widget by LinkWithin