Dienstag, 25. November 2014

Hallo Meine Lieben

Nun Möchte ich euch endlich mal schreiben,ich habt mich bestimmt schon vermisst :-)
Mir geht es zur zeit Gesundheitlich  nicht sehr gut,und die antibotika Beahlndlung hat auch nicht zum erfolg geführt,ich habe immer kopfweh und weiß nicht warum,jetzt habe ich aus lauter verzweiflung schon einen termin beim neurologen gemacht,damit er mal in den kopf guckt,leider ist der termin erst in 2 wochen und ich bin so unruhig weil ich nicht weiß was los ist.
bitte seit mir nicht böse das ich im moment nicht bei euch kommentiere,mir fehlt einfach die zeit und kraft,natürlich werde ich mich sofort bei euch melden wenns was neues gibt,zur zeit leide ich einfach still und allein.
falls wir uns nicht mehr lesen wünsch ich schöne weihnachten,ihr lieben,in der hoffnung das alles gut wird,drückt mir mal die daumen.


Alles Liebe eure Jenny

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Oh Jenny, das tut mir so leid. Es ist auf jeden Fall richtig es abklären zu lassen und ich wünsche dir, das der Neurologe die Ursache findet und dir schnell helfen kann, die blöden Kopfschmerzen los zu werden.
Ich denke ganz fest an dich und schicke dir mal virtuelle Trösteknuddler, Dagmar

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Jenny
o jee dass es immer noch so schlimm ist und ich kann mir vorstellen wie schlecht du dir fühlst und auch so lange warten zu müssen was los ist!
Ich wünsche dir dass dir bald geholfen wird und du wieder wohlauf bist!
Liebe Umarmung Elke

Valerie-Jael hat gesagt…

Gute Besserung Jenny! GLG, Valerie

Charly hat gesagt…

Liebe Jenny,
das tut mir sehr leid!
Vielleicht kannst Du zur Erleichterung ab und an ein warmes Kräuterkissen in den Nacken legen.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir baldige Besserung und dass alles gut wird.
Ganz liebe Grüße, Charly

Erika hat gesagt…

Oooooh, liebe Jenny, das habe ich befürchtet, weil du auch schon länger nichts gepostet hast. Ich schicke dir ganz viele liebe Grüße und Gesundheitsknuddel und wünsche dir von Herzen, dass es dir bald wieder besser geht!
Werde wieder gesund und tu dir gut.

Liebliche Grüße zu dir von Deiner Erika

Sadie´sGedankenfülle hat gesagt…

Liebe Jenny,
stimmt ich habe dich auch schon vermisst. Das tut mir echt leid, dass diese Kopfschmerzen nicht und nicht vergehen wollen, ich hoffe doch, dass bald die Ursache gefunden werden kann und eine adäquate Behandlung erfolgt.
Gute Besserung und bis bald.
Viele, liebe Grüße
Sadie

Sophie hat gesagt…

Ohje, liebe Jeanette,
das ist nicht schön zu lesen...
Ich hoffe, es geht dir bald besser, und der Arzt findet die Ursache und kann dir schnell helfen.
Ich wünsche dir schnelle und gute Besserung.
Umarmung von Sophie

* Alles wird gut *

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Armes Jennylein! Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass alles bald wieder besser wird mit Deiner Gesundheit !

♥♥♥
Susi

LonettA hat gesagt…

Liebe Jenny, das tut mir so leid!! Ich denke an dich. Hoffentlich geht es dir bald wieder besser!
GLG, Annette

Ira Huberts hat gesagt…

Ach du Arme... das tut mir aber wirklich sehr sehr leid, liebe Jenny. Hatte nämlich gute Hoffnung dass die Antibiotika Behandlung funktionieren würde. Ich drücke dich ganz fest und denke an dich, GLG, Ira x
Ira’s Crea Corner

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Ohje, Kopfschmerzen geplagt zu sein, ich kann davon ein Lied singen aus der Zeit als ich noch dauernd Migräne hatte mit allem dtum und dran:-(
Ich wünsche Dir, dass Dir der Arzt helfen kann, lass auch deine Nierenwerte überprüfen, oder wird das bei den Dialysen (falls Du die immer noch regelmäsig bekommst) sowieso standardmässig überprüft? Egal ich wünsche alles Gute vorallem neue Energie, lass Dich mal knuddeln,
lG Anja

Karin hat gesagt…

Gute Besserung!
Groetjes Karin

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Liebe Jenny, auch von mir die allerbesten Genesungswünsche, ich drücke dir die Daumen, dass der Neurologe dir weiterhelfen kann.

Besucher ab August 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Blog Widget by LinkWithin