Samstag, 22. Dezember 2012

Journalpage Die

Durch inspiration von anderen Blogs ist mir diese Seite entsprungen.
Leider war das Licht schon zu Dunkel und man erkennt die farben nicht mehr so gut,die buchstaben sind in wirklich viel türkiser,hier wirkt es etwas seehr dunkel,werde morgen bei licht ein andres bild machen.
Der Hintergrund ist mit CresDeco und Stempelfarbe  getupft  :-)
hat dadurch eine sehr schöne helle und weiche textur erhalten.
Ich habe mich mit diesem Thema beschäftigt und wollte es einfach mal in einer Journalpage umsetzen.Es steckt nicht dahinter wie man vileicht denket,aber das lben hat auch seine schattenseiten und ich nutze das Journling hauptsächlich als Tagebuch,und an manchen tage denke ich seehr viel nach und möchte das creativ umsetzen.

Da die Farben sehr hell und freundlich sind, ist die Annäherung mit diesem Thema nicht soo schwer gefallen.
Mir geht es wirklich gut :-)
Die Blüten sind handgemalt und mit Dylusionfarbe gesprüht und ausgeschnitten, hoffe Euch gefällt die Seite auch etwas.
Wünsche Euch auf diesem Wege allen  ein frohes Weihnachtsfest :-)



 
Danke fürs Anschauen / Thanks for looking

Kommentare:

die amelie hat gesagt…

Deine Journal-Seiten sind alle wunderschön, liebe Jeannette!

Ich wünsch dir ein frohes Weihnachten!

LG,
Claudia x

Pantalaimon hat gesagt…

Mir gefällt die Seite auch gut und sie macht nicht den Eindruck, dass es Dir schlecht geht. Ich finde klasse, wie Du Dich mit den verschiedenen Techniken beschäftigst und diese ausprobierst.
Die Blüten sehen richtig toll plastisch aus, klasse!
Liebe Grüße
Tanja

Besucher ab August 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Blog Widget by LinkWithin