Sonntag, 27. Juli 2014

Tunika-Kleid genäht

Wie versprochen, möchte ich euch nun ein paar Bilder von meinem Tunika-Kleid zeigen was ich gestern Nacht genäht habe.
Das Schnittmuster ist die Mamina von Ki-Ba-Doo, ich habe es mir als E-Book herunter geladen und bin ganz stolz auf das Ergebnis :-)
Ich finde das Kleid ist ganz ganz toll gewoeder uns es passte super.
Mein Schatz hat mir wieder tatkräftig zur Seite gestanden und mit mir das Kleid von Anfang bis Ende genäht,
dafür ein ganz großes Dankeschön und tausend Bussie :-)
Habe mir gestern auch die Haare in Bordeaux-Rot gefärbt und fühle mich um Jahre jünger :-)



Ich wünsche allen einen herrlichen Sonntag danke mich fürs vorbeischauen :-)

Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Jenny das Tunikakleid ist ja toll und steht dir so gut mit deiner neuen Haarfarbe dazu.. das ist ja lieb dass dein Mann das Kleid genäht hat für dich an der Rattermaschine! Tolles Musterund Farbe von den Stoffen hast du ausgesucht!
Auch ich wünsche dir ienen wunderbaren Sonntag!

Erika Nittel-Traser hat gesagt…

Oh, wie schön, liebe Jenny! Ein neues Kleid ist immer was ganz besonders! Habe mich immer noch nicht ran gewagt. Ach ja, so viel zu tun und so viel Wärme! Das nimmt mich gerade sehr mit. Wie schön zu sehen, dass du das so einfach machst.
Viele liebe Grüße zu Dir und leichte Knuddel bei der Wärme.
Lieblich Deine Erika

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Das sieht toll aus ! Ganz großes Lob an Dich und Dein Schatzi- boah!
Steht Dir so gut zur neuen peppigen Haarfarbe..ganz ganz klasse!
Hab noch einen wunderschönen Sonntag!
knuddel
Susi

Valerie-Jael hat gesagt…

Wow, wow, wow - ganz toll gemacht, ihr habt suuuuper gearbeitet! GLG, Valerie

LonettA hat gesagt…

Oh, das Kleid sieht so schön aus und steht dir ausgezeichnet! Ganz tolle Farben! Wie schön Ein großartiges Ergebnis eurer Gemeinschaftsarbeit ... wie schön es doch ist, wenn man Unterstützung hat! Die Farbe deiner Haare ist klasse und sehr pfiffig!
Ein ganz lieber Gruß, LonettA

Ira Huberts hat gesagt…

Also wirklich Jenny! Du bist nicht nur mit den Pinseln gut drauf, aber auch mit der Nähmaschine! Ein fabelhaftes Kleid hast du gemacht, steht dir gut!! LG, Ira
Ira’s Crea Corner

Rostrose hat gesagt…

Liebe Jeannette, du kannst ja soooooooooo stolz auf dich sein! Ein wundervolles Tunikakleid ist das geworden, und auch an deinen Schatz, der dich dabei unterstützt und dir geholfen hat, ein großes Lob. Ich kann ja leider nicht wirklich nähen, aber die paar Male, wo ich es versucht habe (z.B. Vorhänge und ein Bauchtanzrock), war mein Herr Rostrose mir auch mehr als nur eine große Unterstützung! Deine neue Haarfarbe finde ich auch total peppig, macht sich richtig gut zu dem Kleid!!!
Herzliche rostrosige Wochenendgrüße,
Traude
๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩

Dagmar hat gesagt…

Das ist ja klasse geworden!!!! Steht dir super und die frische Haarfarbe auch!
Liebe Grüße, Dagmar

Jeannette hat gesagt…

OOhh Danke ihr lieben,das freut mich wirklich sehr das euch das tunikakleid so gut gefällt,ich habe das lob an meinen schatz weiter gegeben,er freut sich sehr und bedankt sich :-)
für alle die sich nicht ran trauen,der trick ist einfach das man keine angst davor haben darf und alles stück für stück und ganz entspannt an die sache ran geht,dann gelingt euch das auch,ganz bestimmt sogar :-)

Little Artbee hat gesagt…

Da habt ihr aber ein schönes Werk geschafft, so ein Schnitt mit Rundpasse ist garnicht so leicht. Sieht super aus und deine neue Haarfarbe gefällt mir auch gut. Schicke Frau und dein Lächeln total sympathisch.
Liebe Grüße
Sabine

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Cool, ist ja toll geworden. Kompliment.
Wie schön, dass dein Mann dabei hilft, finde ich echt klasse.

LG Carola

Fritzeline Farbenfroh hat gesagt…

Hallo Jenny,

die neue Haarfarbe und auch die Tunika sehen richtig flott aus!

Kennst Du www.farbenmix.de ?
Dort gibt es auch viele tolle Schnittmuster, einige sind auch kostenlos :-)

Viel Spaß beim Nähen und Malen!!

LG
Claudia

Besucher ab August 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Blog Widget by LinkWithin