Samstag, 13. Februar 2016

Wichtel - gestrickt

vor ein paar Tagen war ich  auf Jules Blog,
in einem Post erzählte Sie von Wichteln und Kobolden, und da ich diese kleinen Leute auch sehr mag, sprach mich ihr Post sehr an.
Den Wichtel den Sie zeigte fand ich so süß das ich selber unbedingt einen stricken musste :-)
Ich hatte gar keine Ahnung  wie viel Arbeit da auf mich zu kam,
mein Mann hat mich zum Glück unterstützt und hat ein bisschen mit geholfen :-)
Am Ende ist dieses lustige Kerlchen dabei rausgekommen, das ist mein erster Wichtel den ich jemals gemacht habe.


Einen schönen Tagh und danke fürs reinschauen :-)

Kommentare:

Lollo hat gesagt…

Wie niedlich Jenny! Das glaube ich dir gerne, dass es ganz schön Zeit braucht, bis so ein Wichtel gestrickt und eingekleidet ist. Man denkt, so ein kleines Figürchen ist schnell angefertigt, aber gerade die kleinen Werke brauchen sehr viel Zeit, es ist viel Tüftelarbeit. Früher habe ich für die geliebte Barbiepuppen unserer Enkelin viel gestrickt und genäht, in der Zeit hätte ich auch was großes anfertigen können.
Du fragst, wie ich das Bild mit den Prachtwindenblättern so hinbekommen habe. Meine Frage, hast du das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop oder Elements? Wenn nicht, wirst du vermutlich meine Beschreibung nicht verstehen. Ich erkläre es dir aber sehr gerne wenn du möchtest.
Deine vorherige Grafik ist auch super geworden! LG Lollo

Jeannette hat gesagt…

Ooohhh lollo,danke das du den wichtel magst,das freut mich.
du kannst mir gern erklären ich hab photoshop cs4,ich versuch zu verstehen,hab vor langer zeit auch viel digitales gemacht :-)
ich bewundre ja euch,die damit so tolle sachen machen.
ein schönes we,liebe lollo :-)
LG Jenny

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Ein wunderschönes Wichtelwochenende liebe Jenny!
So süß.. Du solltest gaaanz viele solcher Wichtel nun stricken....zumindest eine Frau braucht er nun, damit er nicht so einsam bei Euch auf der COuch sitzen muss... scheinst ja ein Meister-Händchen und die nötige Geduld zu haben - nur weiter so - ich will ganz viele Wichtel sehen!

Jeannette hat gesagt…

ooohh susi,das freut mich sehr das der wichtel dir gefällt :-)
sicher kommt noch eine frau dazu,und ja geduld hab ich eigentlich gar nicht,aber der wichtel musste gemacht werden,er ist mit mütze 22 cm hoch,und wir haben hier nur imprivisiert,pie mal dauemen gerechnet und reste wolle hatte ich auch passend da,manchmal komt eins zum andren,und es passt am ende,danke für dein lob,das freut mich sehr:-)
schönes we auch für dich.

xoxo jenny

Beo hat gesagt…

Das ist ja ein süßes Kerlchen geworden!!
Ich finde ihn noch schöner als das Vorbild :)
Ciao Beo

PS. Vielleicht gönnst ihm noch Pupillen, dann wäre er noch süßer :)

Jeannette hat gesagt…

ohja beo,das ist eine tolle idee,freu mich sehr das dir der wichtel gefällt :-)
schönes we.

lieben gruß jenny

geistige_Schritte hat gesagt…

süss ist er geworden und mit vereinten Kräften hat er einen Platz in deinen Herz gefunden!
Lieben Gruss Elke

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Oh wie süüüß! Dass das viel Arbeit ist, glaube ich sofort. Habt ihr klasse zusammen hinbekommen.
LG Carola

patty hat gesagt…

der ist richtig schnuffig!!!, lg., patty

sheila 77 hat gesagt…

Oh well done, a nice knitted elf, how unusual. It looks as if he was quite difficult to knit. He is having a rest after the hard work of being knitted!

Besucher ab August 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Blog Widget by LinkWithin