Donnerstag, 12. Februar 2015

Over the Rainbow

Ich hatte noch einen alten Keilrahmen, wo ein Regenbogen drauf gemalt war.
Ich drehte das Bild auf den Kopf und mir offenbarten sich ein paar Figuren im Regenbogen.
Ist das nicht eine schöne Geschichte, ich sag ja immer "Kunst hat so viele Gesichter" :-)


Allen noch einen schönen Abend und danke fürs gucken :-)

Kommentare:

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Eine wirklich tolle Geschichte Jenny!
Super!

Karin hat gesagt…

wow very imaginative!
Groetjes Karin

Valerie-Jael hat gesagt…

Eine tolle Idee das Ding einfach umzudrehen! Hier ist es auch bibberkalt aber die Sonne scheint für die Karnevalsnarren! GLG, Valerie

Sadie´sGedankenfülle hat gesagt…

Liebe Jenny.
wunderschön dieser Regenbogen, ihn mal in einer anderen Position zu sehen, ist wirklich großartig.
Lg und ein sonniges We.
Sadie

Ira Huberts hat gesagt…

Da ist Tiefgang in deinem Regenbogen Jenny! Eine sehr interessante Komposition ist geboren! LG, Ira
Ira’s Crea Corner

mondfloh hat gesagt…

Manchmal muss man etwas aus einer anderen Perspektive betrachten - interessant, was sich da so ergibt! Ein schönes Wochenende für Dich - Gruß Carmen

ULKAU hat gesagt…

Sehr schöne Idee, den Bogen mal auf den Kopf zu stellen! LG Ulrike

Besucher ab August 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Blog Widget by LinkWithin